Schulzentrum

Das Evangelische Schulzentrum Muldental befindet sich im dörflichen Umfeld des Ortsteils Großbardau der Stadt Grimma. Es umfasst die Schulzweige Grundschule, Oberschule - mit den Bildungsgängen Hauptschule und Realschule - sowie Gymnasium. Angegliedert sind die Betreuungseinheiten Hort und Schulclub. Als anerkannte Schulen erfüllen wir die sächsische Stundentafel der verschiedenen Schularten und die Lehrpläne der unterschiedlichen Fächer. Am Schulzentrum lernen derzeit insgesamt 364 Schülerinnen und Schüler (Stand Schuljahr 2019/20). 

Das Schulzentrum verfolgt ein vollinklusives Konzept in allen Schulzweigen mit jeweils eigenen Förderpädagog*innen sowie einem Schulsozialarbeiter als Vollzeitkräfte. Kinder und Jugendliche werden in allen Förderschwerpunkten (körperliche und geistige Entwicklung, Sprach- und Lernentwicklung, Sehen und Hören sowie sozial-emotionale Entwicklung) in allen Lerngruppen des Schulzentrums inklusiv unterrichtet. 

Wir verstehen unser Schulzentrum als eine Lebens- und Lerngemeinschaft, in der jeder nach seinen Fähigkeiten und Voraussetzungen seinen Platz findet und zu einer gesunden und lebendigen Vielfalt beiträgt. Jeder ist in diesem Sinne bedeutend für das Zusammenleben unserer Gemeinschaft.