EVAs Koop-GTA

EVAs Koop-GTA ist ein Unterstützungssystem von Schülerinnen und Schülern (Coaches) für Schülerinnen und Schüler (Member), welches im Schuljahr 2021/22 an den weiterführenden Schulen ins Leben gerufen wurde. Es umfasst Austausch auf sozialer, schulorganisatorischer und/oder fachlicher Ebene.

Dabei sind folgende Dinge wichtig: 

  • Jede Schülerin und jeder Schüler an Oberschule und Gymnasium des Evangelischen Schulzentrums Muldental hat die Möglichkeit, sich für das Angebot als Member anzumelden. Dafür steht ein Anmeldeformular zur Verfügung. 
  • Ab der Klassenstufe 8 kann man Coach sein. Auch dafür muss ein Anmeldeformular ausgefüllt werden. 
  • Eine Managerin bzw. ein Manager bearbeitet die Anmeldeformulare und bringt die Kooperationen auf den Weg. Aktuelle Managerin: Antje Nothnagel. Der Kontakt zur Managerin bzw. zum Manager erfolgt ausschließlich über Teams.

Konzept EVAs Koop-GTA (0.46 MB)
Login erforderlich

Wie kommt es zur Kooperation?

Wenn du dich für ein Angebot als Member interessierst, dann: 

  1. Fülle das Anmeldeformular vollständig aus und sende/ übergebe es an die Managerin.
  2. Wenn ein passender Coach vorhanden ist, veröffentlicht die Managerin dies im Schaukasten der Schülervertretung (ohne Namensnennung).
  3. Eine Kooperation wird über die Managerin gebildet.

Und hier folgt noch die Abfolge für Coach-Interessent*innen: 

  1. Fülle das Anmeldeformular vollständig aus und sende/ übergebe es an die Managerin.
  2. Wenn ein passender Member vorhanden ist, veröffentlicht die Managerin dies im Schaukasten der Schülervertretung (ohne Namensnennung).
  3. Eine Kooperation wird über die Managerin gebildet.

Anmeldeformulare:

Member (0.30 MB)
Login erforderlich

Coach (0.30 MB)
Login erforderlich

Ansprechpartnerin:

Antje Nothnagel (No)

Lehrerin Mathematik

Mentorin der Klasse 9Gym, Managerin EVAs Koop-GTA